Time Out – Eine Auszeit für die Seele

Seit 1999 feiern evangelische und katholische Christinnen und Christen in der Aschaffenburger Stiftskirche miteinander Time Out. Der Gottesdienst will im Rahmen des Stadtkirchengedankens ein Angebot sein, bei dem das Zusammenspiel von Leben und Glauben spürbar wird. Das Team arbeitet ehrenamtlich, der Veranstalter sind das evangelische und katholische Dekanat Aschaffenburg.

Aktuelles

  • Und es geht weiter …
    Auf einer Klausurtagung hat das Aschaffenburger TimeOut-Team zurückgeblickt und nach vorne geschaut. Leider ist der Besuch des ökumenischen Gottesdienstes seit dem ersten Corona-Lockdown etwa um ein drittel zurück gegangen. Doch die Rückmeldungen der Teilnehmenden zeigen deutlich, dass sie weiterhin sehr dankbar für dieses Angebot sind. Die Mischung aus berührender Atmosphäre, ansprechendem Neuen Geistlichen Lied und […]
  • Endlich wieder „Nacht der offenen Kirchen“
    Am 3. Juni ist es wieder soweit: Nach mehrjähriger Pause findet in Aschaffenburg die ökumenische „Nacht der Kirchen“ wieder statt. An diesem Freitag vor Pfingsten soll so einiges los sein in den Kirchen und kirchlichen Häusern in Aschaffenburg. Wie das Programm genau aussieht kann man hier nachlesen: www.kirchennacht-aschaffenburg.de
  • Von der Sehnsucht nach Frieden
    Über 50 Teilnehmerinnen kamen zum TimeOut – Gottesdienst am 4. Mai 2022. getrieben hat sie die Sehnsucht nach Frieden. Dabei standen Fragen wie diese im Mittelpunkt: Wann und wie kann verbrannte Erde in der Ukraine und in vielen anderen Kriegsgebieten wieder neu bepflanzt, bebaut werden?   Können wir, die wir auf dieser Erde leben, Frieden finden und heil […]
  • Friedensgebet am 6. April
    Der Krieg in der Ukraine verstört und macht das Unheil in der Welt sichtbar. Wir wollen uns am 6. April um 18 Uhr auf dem Platz zwischen Martinushaus und Agatha-Kirche (Treibgasse in Aschaffenburg) treffen und bei einem Friedensgebet unsere Hoffnung auf Frieden zum Ausdruck bringen. Bitte weitersagen!
  • Time Out am 9.2.2022: Melodie des Lebens
    Manchmal erzeugt eine Melodie eine Resonanz, manchmal schwingt sie in uns nach weckt Bilder, formt Worte, beschwört Gefühle. In der Spanne zwischen leise und laut, moll und dur, langsam und schnell, hoch und tief bewegen wir uns mit Gott und auf ihn zu. Wir wollen mehr hören von jenem vollen Klang der Welt, der nicht […]

Auszeit im Alltag – Texte zum Weiterdenken

  • Zum Leben angesteckt
    Wir waren kürzlich zur Feier des 90. Geburtstages bei meinem Schwiegervater eingeladen. Das klingt nach ruhigem und gesittetem Kaffeekränzchen. Aber auch die Enkel und Urenkel waren zahlreich gekommen und der Großteil der Feier fand im Garten des Jubilars statt. Damit war Lebendigkeit garantiert. Der strahlende Sonnentag und ein aufblasbarer Swimmingpool […]
  • Risikobegegnungen
    Nach fast zwei Jahren mit der Corona-App auf dem Smartphone zeigte sie mir kürzlich zum ersten Mal an, dass ich eine sogenannte Risikobegegnung hatte. Zum angezeigten Datum war ich mit einem Enkelkind und dessen Cousin in einem Dinosaurierpark. Von den riesigen Sauriermodellen ging keine Gefahr aus. Sie sind aus Plastik […]
  • Suche den Frieden und jage ihm nach
    Wie soll ich gute Gedanken finden in diesen Tagen? Wir sind noch nicht den Bedrohungen der Pandemie entkommen, da werden wir konfrontiert mit einem verheerenden, menschenverachtenden Angriffskrieg gegen die Ukraine. Wie kann ich von Hoffnung sprechen angesichts der schrecklichen Katastrophennachrichten und der realen Todesbedrohung von Menschen wie du und ich? […]

Scroll to Top